schaltungen:gpio-bus - PiCQ

GPIO-Bus (PiCQ RC & RC2)

Leider war ich aufgrund einiger Schwierigkeiten bei der Entwicklung von PiCQ gezwungen, einzelne GPIO-Pins festzulegen. Diese können von euch leider nicht (oder nur mit fundierten Linux-Kenntnissen) gewechselt werden. Bitte betrachten dies einfach als vorausgesetzt, weil das Image für Anfänger einfach werden sollte.

Bei allen Angaben beziehe ich mich auf die Namen der GPIOs (im Feld), nicht auf die Nummer des PINs (im Kreis).

Beispiel: PTT für Gateway 1 ist GPIO7 und NICHT 26 !!!

(Stand Januar 2018 ab PiCQ-RC )

Diese Auswahl kann sich bis zum finalen Release von PiCQ noch ändern. Ich bemühe mich jedoch sie beizubehalten, damit ihr evtl. bereits angefertigte Schaltungen nicht mehr ändern müsst.

Ich empfehle trotzdem die entsprechenden Kabel mit Steckern zu versehen.


Änderung GPIO-Bus (ab PiCQ v1.0)

Leider bin ich gezwungen die Belegung der GPIOs zu verändern. Diese Änderungen betreffen die endgültige Release Version. Also ab PiCQ 1.0

  • Aufgrund einer Doppelbelegung des GPIO-Port 7 (PTT Gateway1) habe ich diesen Anschluss auf GPIO-Port 24 verlegt.
  • Aufgrund obiger Verlegung habe ich GPIO-Port 24 (WebUI) auf GPIO-Port 5 verlegt.




Navigation




Drucken/exportieren
Werkzeuge
QR-Code
QR-Code schaltungen:gpio-bus (erstellt für aktuelle Seite)